Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 8:00 - 12:00 Uhr
und 13:30 - 18:00 Uhr
Sa. 8:00 - 12:00 Uhr

WAGNER GARTEN- UND
KOMMUNALTECHNIK GMBH

Ringstraße 130 • 70839 Gerlingen
Tel. 07156 / 178 278-0


Ringstraße 130 • 70839 Gerlingen


Unkrautbeseitigung

Die umweltbewusste Vorgehensweise bei Bekämpfen von Unkraut auf öffentlichen Gebieten spielt immer mehr eine wichtige Rolle. Sei es eine rein mechanische Arbeitsweise oder die Unkrautbekämpfung mit kochendem Wasser, sie sind auf jedem Fall eine chemiefreie Arbeitsweise.


ZU UNSEREN HERSTELLERN:



Mechanische Unkrautbeseitigung

Oberflächen schonen und wenig Handarbeit einsetzen – so funktioniert die effiziente Unkrautentfernung auf gepflasterten Flächen. Wo immer Sie arbeiten sorgt der Steinschlagschutz für maximale Sicherheit. Auch in umweltsensiblen Bereichen ist die Unkrautbeseitigung durch die rein mechanische und chemiefrei Arbeitsweise möglich. Das Regulieren der Arbeitsgeschwindigkeit, das Reinigen von Bordsteinkanten oder das entlangfahren an Hauswänden ist unproblematisch. Bei Geräten mit einem Fangsack ist kein Nachkehren mehr notwendig.




Unkrautmanagement mit den Heisswassereinheiten

Der Einsatz von chemischen Unkrautvernichtungsmitteln ist nicht mehr zeitgemäß und werden sicherlich immer mehr reglementiert. Durch das Abtöten von Unkraut mit kochendem Wasser wird das Grundwasser nicht mit Chemikalien belastet. Das Wasser mit eine Temperatur von 102°C erhitzt die Zellstruktur der Pflanze. Durch diesen Temperaturschock zerbirst die Zellstruktur der Pflanze, sodass diese letztendlich abstirbt. Durch den Vollfeld-Einsatz werden auch Algen, Moose und Unkrautsamen abgetötet, wo durch eine präventive Wirkung erzielt wird.


© 2016 WAGNER GARTEN- UND KOMMUNALTECHNIK GMBH | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

 
empty